BEIM ARSCHFINGER-F*CK ERWISCHT | JETZT WILL AZUBI EINEN FESTVERTRAG!

Bewertung: 10 / 10
10/10

Natürlich wusste ich, dass ich meine Unterlagen im Büro vergessen hatte! Bin ja nicht blond und blöd. Ich war so geil darauf mir meinen Finger in den Arsch zu stecken, dass es mir auch egal war, wo meine Unterlagen liegen. Es waren die Unterlagen des Azubis, die ich unterzeichnen sollte. Er wollte nach der Probezeit einen Festvertrag! Soll der Junge doch kommen und sehen, wie ich es mir selbst besorge. Kann er vielleicht auch „Hand anlegen“? Ein Festvertrag muss seine Gründe haben – eine gute Leistung! Kann er meine geile P*ssy bedienen? Wie häufig stelle ich mir in Personalgesprächen vor, wie der S*hwanz meiner Angestellten aussieht. Wie häufig stelle ich mir vor, wie geil es wäre, wenn ich mir den S*hwanz meines Mitarbeiters, der gerade auf der anderen Seite des Schreibtisches sitzt, einfach frech in den Mund schiebe und anfange zu b*asen?! Ja, ich bin ehrlich: das mache ich als HR Chefin sehr häufig. Gerade die bösen „Buben“, die viele Krankheitstage haben, bei denen ich ein sog. Fürsorgegespräch führen muss – bei denen habe ich sehr schmutzige Gedanken. Ich bin Single und möchte auch in den Genuss eines S*hwanzes kommen. Zeig das Video nur niemals dem Betriebsrat!

Veröffentlicht am: 11.11.2022
Länge: 15:44 Min.
17 Bewertungen
Melanie Schweiger 500 DC MyDirtyHobby
English English Deutsch Deutsch
x
  • Bewirb dich als Drehpartner
  • Zugang zu meiner Livecam
  • Alle Videos in voller Länge
  • Infos auf meinem Blog
MyDirtyHobby.de

Kostenloses Profil anlegen

Durch einen Klick auf "Jetzt kostenlos anmelden!" bestätigen Sie, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen zu haben und erklären sich mit deren Geltung einverstanden.