SPERMAFONTÄNE auf meine nasse P*ssy und mein enges Popol*ch

Bewertung: 9.79 / 10
9.79/10

Im Club, im Restaurant oder in der Innenstadt kennengelernt – normalerweise übernachte ich nicht bei einem One Night Stand. Frag mich warum? Ich weiß es nicht! Habe ich vielleicht Angst mich zu binden? Habe ich Angst, dass ich mich am anderen Morgen für meine nächtlichen tabulosen Schweinerein schäme? Keine Ahnung! Was mich an diesem morgen „geritten“ hat – ich weiß es nicht. Auf alle Fälle habe ich bei dem Typen übernachtet, bin wach geworden und aus dem Bett an den seinen Frühstückstisch „gekrabbelt“. Netterweise wollte er Eier kochen und Brötchen holen. Ein gemütliches Frühstück mit mir machen. Das war total süß. Er kommt grinsend an den Frühstückstisch und hält mir seinen harten Penis vors Gesicht, während die Eier auf der Herdplatte kochen. Wollte er mich nochmal f*cken? Am Frühstückstisch! Allein der Gedanke macht meine kleine P*ssy wieder richtig feucht! Selten wurde ich so vollgespritzt wie an diesem Morgen. Es war die reine Spermaexplosion! Unfassbar! Welche Eier haben eigentlich an diesem Morgen gekocht? Ich spürte, wie das ganze warme Sperma langsam an meinem Popol*ch und nasser P*ssy herunterläuft und auf den Küchenboden tropft. Geile Schweinerei am frühen Morgen!

Veröffentlicht am: 27.12.2019
Länge: 3:53 Min.
106 Bewertungen

Drehanfragen & privater Kontakt

English English Deutsch Deutsch

MyDirtyHobby Promotion
50% Bonus!
Dein Code: "Wet2020"